“Steuerberatung mit (Mehr-)wert”
- wir verstehen uns als Partner des Mittelstandes
HERZLICH WILLKOMMEN
BEI DER EITORF GMBH STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT

Unser Tätigkeitsprofil geht über die reine Steuerberatung hinaus – wir stehen unseren mittelständischen Mandanten mit unserem ganzheitlichen Beratungsansatz als Partner in allen wirtschaftlichen, finanziellen und selbstverständlich steuerlichen Fragen zur Seite.

 

Wir erarbeiten für Sie individuelle, nach Ihren speziellen Bedürfnissen ausgerichtete Problemlösungen. Gerne stehen wir Ihnen für ein unverbindliches Informationsgespräch zur Verfügung!

9. April 2019
Sehr geehrte Damen und Herren, Aufwendungen für Herrenabende können unter bestimmten Voraussetzungen als Betriebsausgaben abgezogen werden. Dies hat das Finanzgericht Düsseldorf entschieden. Wer als Notarzt auf Veranstaltungen Bereitschaftsdienst leistet, kann das ohne Berechnung von Umsatzsteuer tun, denn es handelt sich um steuerfeie Heilbehandlungen im Bereich ...
7. März 2019
Sehr geehrte Damen und Herren, der Gesetzgeber hat steuerlichen Rückenwind für die private Nutzung betrieblicher (Elektro)Fahrräder sowie Elektro- und Hybridfahrzeuge gegeben. Lesen Sie, unter welchen Voraussetzungen die neuen steuerlichen Vergünstigungen gelten. Bei gemischt genutzten Gegenständen müssen Sie entscheiden, ob und ggfs. in welchem Umfang Sie ...
6. Februar 2019
Sehr geehrte Damen und Herren, seit 1. Januar 2019 gilt u. a.: Job-Tickets sind wieder steuerfrei. Arbeitgeber, die aus der Entgeltumwandlung im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung Sozialversicherungsbeiträge sparen, sind verpflichtet, beim Abschluss von Neuverträgen einen Zuschuss zu leisten. Die nach der 1 %-Regelung ermittelte Nutzungsentnahme ...
10. Januar 2019
Sehr geehrte Damen und Herren, für freie Wohnungen oder Unterkünfte sowie für die freie Verpflegung von Mitarbeitern gibt es ab 1. Januar 2019 neue Sachbezugswerte. Der Betriebsausgabenabzug eines Gewinnermittlers für Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte mit einem zur privaten Nutzung überlassenen betrieblichen Kfz ist mitunter ...